Startschuss gefallen: Sieben neue Auszubildende bei G DATA

Sieben neue Auszubildende haben am 3. August 2020 ihre Ausbildung bei G DATA CyberDefense begonnen. Zwei von ihnen machen eine kaufmännische Ausbildung im Büromanagement und zwei von ihnen fangen eine Ausbildung in E-Commerce an. Im technischen Bereich lassen sich drei der neuen Auszubildenden als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder für Systemintegration ausbilden. In ihrer dreijährigen Ausbildungszeit durchlaufen die sieben Azubis unterschiedliche Abteilungen und erhalten so einen umfassenden Einblick in das Tagesgeschäft und die einzelnen Bereiche des Unternehmens.

?Dieses Jahr haben wir ein kleines Jubiläum. Seit 20 Jahren bildet G DATA bereits aus. Wir eröffnen Berufseinsteigern eine Perspektive in die Zukunft und freuen uns, wenn wir die Auszubildenden nach drei Jahren übernehmen können. Denn Nachwuchsförderung ist uns sehr wichtig und ein wesentlicher Bestandteil unseres Personalkonzeptes?, sagt Kai Figge, Gründer und Vorstand, G DATA CyberDefense.

Ausbildung in Corona-Zeiten

Aufgrund der Corona-Pandemie verkürzte sich die Einarbeitung der Auszubildenden dieses Jahr von einer vielfältig gestalteten Einarbeitungswoche auf zwei Tage. Danach kommen die neuen Azubis in die jeweiligen Abteilungen und arbeiten teils im Homeoffice und vor Ort. Die Auszubildenden konnten sich am Montag bei einem Rundgang über den G DATA Campus und einem Essen kennenlernen. Am Dienstag stand eine Kommunikationsschulung auf dem Programm. Hier konnten sie sowohl ihre Körpersprache als auch ihren Sprachstil trainieren und bekamen wertvolle Tipps für den Arbeitsalltag. Besonders wichtig ist dieses Jahr das Mentorenprogramm für die neuen Mitarbeiter. Auszubildende aus einem höheren Jahrgang stehen ihnen bei allen Anliegen mit Rat und Tat zur Seite.

Für den Ausbildungsstart im Sommer 2021 können sich Interessierte bereits über unsere Karriereseite bewerben: https://www.gdata.de/ueber-g-data/karriere

Mit umfassenden Cyber-Defense-Dienstleistungen macht der deutsche Erfinder des AntiVirus Unternehmen verteidigungsfähig gegen Cybercrime. Mehr als 500 Mitarbeiter sorgen für die digitale Sicherheit von Unternehmen und Anwendern. ?Made in Germany?: Mit über 30 Jahren Expertise in Malwareanalyse betreibt G DATA Forschung und Softwareentwicklung ausschließlich in Deutschland. Höchste Ansprüche an den Datenschutz sind oberstes Gebot. Bereits 2011 hat G DATA mit dem Vertrauenssiegel ?IT Security Made in Germany? des TeleTrust e.V. eine ?No-Backdoor?-Garantie abgegeben.

G DATA bietet ein umfassendes Portfolio von AntiVirus und Endpoint Protection über Penetrationstests und Incident Response bis zu forensischen Analysen, Security-Status-Checks und Cyber-Awareness-Trainings, um Unternehmen wirksam zu verteidigen. Neue Technologien wie DeepRay schützen mit Künstlicher Intelligenz vor Malware.

Service und Support gehören zum mit Ökostrom betriebenen G DATA Campus in Bochum, wie das Trojan Horse Café und das Bistro.

G DATA Lösungen sind in 90 Ländern erhältlich und wurden vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit einem Doppelsieg beim PUR-Award für Malware Protection und E-Mail-Security.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis