SUSE kann mit starken Ergebnissen im ersten Quartal einen ausgezeichneten Start für das Geschäftsjahr 2020 vorweisen

– Einnahmen steigen im Vergleich zum
Vorjahr um 12 Prozent, Unternehmen verzeichnet einen 67-prozentigen Anstieg der
Cloud-Umsätze

– Weiteres Wachstum bei großen Abschlüssen, da SUSE Kunden dabei unterstützt,
traditionelle und cloudnative Anwendungen in jeder IT-Landschaft und in jedem
Umfeld zu vereinfachen, zu modernisieren und zu beschleunigen

SUSE®, das weltweit größte unabhängige Open Source-Unternehmen, gab heute die
Finanzergebnisse* und Highlights des ersten Quartals seines Geschäftsjahres 2020
bekannt, das am 31. Januar endete.

Die Einnahmen im ersten Quartal stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 12 Prozent,
einschließlich eines 67-prozentigen Anstiegs bei den Cloud-Umsätzen. Bei
Geschäften mit großem Auftragswert (über 1 Million US-Dollar) konnte weiteres
Wachstum verzeichnet werden, mit signifikanten Neukunden wie beispielsweise SAP.
SUSE stellte im ersten Quartal 52 neue Mitarbeiter ein, was die mehr als 1.600
Mitarbeiter umfassende Belegschaft verstärkt und SUSEs Markt- und
Kundenreichweite weiter ausbaut.

„SUSE ist solide mit Wachstum in strategisch wichtigen Bereichen wie Cloud, High
Performance Computing und container-basiertes Computing in das Jahr 2020
gestartet“, sagt Melissa Di Donato, CEO von SUSE. „Wir ermöglichen unseren
Kunden und Partnern weiterhin durch offene Zusammenarbeit und Innovation bessere
Zukunftsperspektiven und messbaren Wert. Der Markt reagiert sehr gut auf unser
Engagement für den Erfolg unserer Kunden sowie auf die Auswahl und Flexibilität,
die SUSE in einzigartiger Weise bietet“.

SUSE unterstützt Kunden bei der Vereinfachung, Modernisierung und Beschleunigung
traditioneller und cloudnativer Anwendungen in jeder IT-Landschaft und jedem
Umfeld. SUSE setzt weiterhin auf Wachstum und Expansion. Das Unternehmen wird
sein Wachstum in Zukunft sowohl organisch als auch durch mögliche Akquisitionen
vorantreiben.

Informationen zu SUSE

SUSE, das weltweit größte unabhängige Open Source-Unternehmen, treibt die
digitale Transformation mit agilen Open Source-Lösungen für den
Unternehmenseinsatz von Edge-to-Core-to-Cloud voran. In Zusammenarbeit mit
Partnern, Communities und Kunden liefert und unterstützt SUSE Enterprise Linux
sowie Unternehmenslösungen für softwaredefinierte Infrastruktur und
Anwendungsbereitstellung zur Erstellung, Bereitstellung und Verwaltung von
Workloads an jedem beliebigen Ort – On-Premise, Hybrid und in
Multi-Cloud-Umgebungen – gepaart mit außergewöhnlichem Service, Mehrwert und
Flexibilität. Weitere Informationen finden Sie unter www.suse.com.

*Nicht auditierte Ergebnisse (Non-IFRS bei Budget Exchange).

Copyright 2020 SUSE LLC. Alle Rechte vorbehalten. SUSE und das SUSE Logo sind
eingetragene Marken von SUSE LLC in den USA und anderen Ländern. Alle anderen
Produkt- und Firmennamen sind Marken der entsprechenden Eigentümer.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/224623/suse_logo.jpg

Pressekontakt:

Sara Stephens
sara.stephens@suse.com
+1 (908) 347-5469

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/30901/4532769
OTS: Suse Linux AG

Original-Content von: Suse Linux AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis