Trotec präsentiert neue Laser Software “Trotec Ruby”

?Ruby? macht das Arbeiten mit dem Laser einfacher und schneller. Die neue Laser Software ist webbasiert und durch und durch digital.

Trotec Laser, der oberösterreichische Hersteller von Lasersystemen, präsentiert eine einzigartige Software die das Arbeiten mit dem Laser neu definiert. Nach drei Jahren Basisarbeit erscheint die offene BETA Version von “Ruby”. Die neue Laser Software zeichnet sich durch einen einfachen und schnellen Workflow von der Idee zum Produkt aus. Die Plattform garantiert profitable Auftragsabwicklung und stellt Anwendern ein vernetztes, webbasiertes und damit durch und durch digitales Setup zur Verfügung. Plus: Eine Benutzerführung, die begeistert.

Trotec Ruby definiert das Arbeiten mit dem Laser neu.

“Trotec macht die Arbeit jedes einzelnen Laseranwenders einfacher, schneller und profitabler. Basis dafür sind unsere unzähligen Innovationen seit der Gründung vor über 20 Jahren. Jetzt ist es Zeit für den nächsten Schritt”, erklärt Dr. Andreas Penz, Geschäftsführer der Trotec Laser GmbH begeistert. “Ruby ist nicht nur eine Laser Software, Ruby ist vielmehr eine Plattform, die profitable Auftragsabwicklung garantiert. Dank eines vernetzten, webbasierten und damit durch und durch digitalen Setups. Diese Technologie wird den Laseranwendern einen noch nie dagewesenen Mehrwert bieten und neue Standards setzen.”

Digitalisierung – Die Cloud als Backbone

“Lasermaschinen sind in Zukunft voll digitalisiert. Das Team von Trotec arbeitet seit 3 Jahren intensiv an einer neuen Softwaregeneration. Die neue, skalierbare Softwarearchitektur wurde von Null auf hochgezogen und somit die Basis für zukünftige Entwicklungen geschaffen”, skizziert Penz die Mission des Unternehmens und damit verbunden den Stellenwert der Digitalisierung. Gerade für Betreiber von Lasermaschinen bietet die neue webbasierte Plattform Möglichkeiten die schon lange gefragt aber bisher undenkbar waren: völlige Unabhängigkeit vom Betriebssystem. “Dadurch setzen wir den nächsten neuen Standard in unserer Branche. Unsere Kunden werden vom ersten Tag an profitieren.”, ist sich Penz sicher.

Die Grafikdesignsoftware für den Laser. Für einen reibungslosen Workflow.

Das Erstellen von Designs, Foto- und Textelementen sowie Anpassungen sind mit dem integrierten Workflow schnell möglich. Mit allen Grafik-Werkzeugen, die der Laseranwender braucht. Die Laser Software Ruby ermöglicht den direkten Dateiimport von pdf, svg, png usw. Beim Einspielen werden fehlerhafte Files automatisch bereinigt. “Diese Funktionalitäten halbieren die Zeit von der Idee bis zum fertigen Produkt. Ohne Kosten für zusätzliche Softwarepakete zu verursachen”, fasst Penz zusammen. Ruby begleitet den Anwender von der Idee zum fertigen Produkt. Die cloudbasierte Materialdatenbank garantiert auf Anhieb die besten Laserresultate.

Vernetztes Arbeiten. Mehrere Laser, unendlich viele Benutzer, eine webbasierte Plattform.

Trotec Ruby verbindet alle Lasergeräte in einem Netzwerk, lokal oder in der Cloud. Aufträge können von einem PC oder Mac aus auf mehrere Maschinen verteilt werden. Jobs werden auf den integrierten Speicher der Lasermaschine geladen und ohne zusätzlichen PC abgearbeitet. Dank des neuartigen Workflows können Jobs jederzeit und überall von einem Anwender vorbereitet werden und von einem anderen produziert werden. Ruby geht diesem ganzheitlichen, teilbaren Workflow und unterschiedlichen Rollen und Rechten neue Wege im Benutzermanagement.Vollständiges Automatisieren der Geschäftsprozesse gelingt mit der Ruby API, der offenen Programmier-Schnittstelle.

Zur Person

Dr. Andreas Penz, Geschäftsführer der Trotec Laser GmbH. Er selbst hat vor mehr als 25 Jahren den ersten Trotec Laser entwickelt und gebaut. Seither hat er mit seinem unvergleichlichen Gespür die Marktposition von Trotec immer wieder ausbauen können. Gemeinsam mit seinem Team ist es ihm gelungen, immer wieder neue Standards in der Branche zu setzen. Der nächste Meilenstein ist bereits in Reichweite: “Trotec erfindet sich digital neu” mit der revolutionären Software “Trotec Ruby”.

Trotec ist ein international führender Hersteller von Lasermaschinen. Erstklassige Laserlösungen zum Gravieren, Schneiden und Markieren, ein breites Angebot an Gravurmaterialien sowie unübertroffene Serviceleistungen haben Trotec zum Technologieführer der Branche gemacht. Trotec wurde 1997 aus einem Forschungszweig von Trodat – dem weltgrößten Hersteller von Stempeln – gegründet und setzt seitdem neue Standards im Bereich der Lasertechnologie. Mit klarem Fokus auf die Profitabilität seiner Kunden, orientiert sich Trotec konsequent an den Bedürfnissen der Laseranwender. Die Außendienstmitarbeiter werden von der hauseigenen Akademie qualifiziert und kontinuierlich geschult.

Mit 17 Vertriebsniederlassungen ist Trotec international tätig. 2019 erzielte der oberösterreichische Laserhersteller über 140 Mio. Euro Umsatz. Die Lösungen von Trotec sind derzeit in über 90 Ländern weltweit im Einsatz.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis