TV-Start ab 06. Februar 2020 – creditweb geht mit der #myhome-Kampagne on air

Der TV-Spot mit dem Titel „#myhome“ wird auf den reichweitenstarken Sendern von ProSiebenSat1 laufen und zeigt einem breiten Publikum, wie modern und einfach Baufinanzierung im digitalen Zeitalter funktioniert.

Storyline des Spots „#myhome“

Ein Jägerzaun wird abgerissen, ein Mini-Bagger überrollt eingepflanzte Setzlinge und einem Gartenzwerg geht`s an den Kragen – der TV-Spot startet mit jeder Menge Action. Im Fokus steht ein modernes Hipster-Paar, das sich seinen Traum vom eigenen Zuhause erfüllen möchte. Wie diese Vorstellung vom Eigenheim aussehen könnte, zeigt der Tagtraum zu Beginn des 20-Sekünders mit charmantem Augenzwinkern. Jegliche Anzeichen von Spießigkeit werden dem Erdboden gleichgemacht, denn der Immobilienkäufer von heute ist alles andere als angepasst und gut-bürgerlich. Die Storyline des Spots verdeutlicht schnell, dass auch moderne Individualisten wie dieses Paar mit der richtigen Baufinanzierung die eigenen vier Wände realisieren und nach den persönlichen Vorstellungen gestalten können. Auf einem Wochenend-Trip mit dem Bully hängen die beiden Protagonisten ihren Gedanken nach, schmieden gemeinsame Pläne und berechnen online, wie günstig die Finanzierung einer eigenen Immobilie mit creditweb aussehen könnte. Das Fazit: „Boah, so günstig!“

Moment der Entscheidung

„Die Entscheidung für den Kauf eines Hauses und für eine Baufinanzierung ist in erster Linie ein emotionaler Moment“, sagt Horst Kesselkaul, Geschäftsführer und Hauptgesellschafter von creditweb. „Dieses Gefühl von Neuanfang und Freiheit möchten wir mit dem TV-Spot transportieren.“ Damit das gelingt, hat creditweb gemeinsam mit der Hamburger Agentur Elb Bureaux, die sich für Kreation und Konzeption des Spots verantwortlich zeichnet, einen eigenen Soundtrack komponiert. Der groovige Funk-Song „New life“ untermalt mit einer reizvollen Mischung aus 80er Jahre Retro-Komponenten, zeitgemäßen PlugIns und moderner Stimme den gesamten Clip. Die Lyrics erzählen vom aufregenden und emotionalen Neuanfang, den ein Hauskauf mit sich bringt. Das spannende Zusammenspiel zwischen Story und Musik lädt den TV-Spot emotional auf und vermittelt dem Zuschauer auf humorvolle Weise die Kernaussage von creditweb: „Du kannst dir mehr zu Hause leisten, als du denkst.“

creditweb transformiert mit Digitalisierung die Baufinanzierung

Mit der TV-Kampagne möchte Kesselkaul die Markenbekanntheit von creditweb erhöhen und die Digitalisierung der Baufinanzierung weiter vorantreiben. Die Prozesse der Immobilienfinanzierung sollen schneller, individueller und vor allem transparenter werden. creditweb versteht sich nicht nur als Vermittler von Baufinanzierungen, sondern als Gestalter der Digitalisierung rund um das Erlebnis Immobilienkauf. Ebenso entscheidend wie die Digitalisierung ist dabei die qualifizierte Beratung von erfahrenen und professionellen Finanzierungsberatern. Deshalb wird der Kunde bei creditweb von der ersten Sekunde des Suchens und Findens der passenden Immobilie über den Abschluss einer Baufinanzierung bis hin zur Auszahlung des Darlehens begleitet – persönlich und digital.

Der Spot „#myhome“ ist ab dem 06.02.2020 auf Pro7, Kabel1, Pro7 Maxx und Kabel Eins Doku zu sehen oder seit dem 30.01.2020 auf Youtube

Youtube Kanal von creditweb: youtube.com/channel/UCvOx88deDZuH49ulTluVY8Q
Direktlink zum TV-Spot: youtube.com/watch?v=BwLflrSYkMw
Zur Pressemitteilung: creditweb.de/baufinanzierung/news/tv_start_der_myhome_kampagne/

Verantwortliche für Kreation und Realisierung
Kreation: ELB BUREAUX GmbH, Art Director Hakan Savasogan
Filmproduktion: Impossible Filmproductions GmbH, Regisseur: Jan Richter
Musik: Komponist Alexander Precht
Ton: Tonik GmbH, Mischung Tobias Farshim

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis