Umfangreiches Jahres-Update für Mediensuchmaschine my-picturemaxx; Nie war es einfacher, das richtige Bild zu finden

Marcin Czyzewski, CTO picturemaxx AG (Copyright Lisa Hantke)
 

Die Münchner picturemaxx AG, Marktführer in der Bilderbranche, hat ihre erfolgreiche Mediensuchmaschine mit einem neuen Feature aus-gestattet. Der neue Matrix-Filter in my-picturemaxx 5.1 macht die professionelle Bildersuche noch einfacher und effektiver. Erstmals lassen sich alle verfügbaren Spezialfilterungen über ein Tool abbilden.

Mit der Profi-Metasuchmaschine my-picturemaxx lassen sich mit nur einer Recherche Bilder aus verschiedensten Quellen und über viele Kollektionen hinweg finden und präsentieren. Eine große Erleichterung für Redakteure und Art-Buyer. Um die besten Suchergebnisse zu erlangen, galt bislang der kleinste gemeinsame Nenner aller angeschlossenen Medienanbieter als die ideale Lösung. Suchfilter und Kategorien richteten sich statisch an den Merkmalen aus, die alle Medienanbieter bedienen konnten. Dabei fielen individuelle Spezialfilter, wie sie beispielsweise Bildagenturen mit Food-, Film-, People-, historischem oder botanischem Material anbieten, unter den Tisch.

Matrix-Filter verbessert die Suchergebnisse deutlich
Der neue my-picturemaxx Matrix-Filter stellt dieses Prinzip bei den Suchoptionen auf den Kopf. Der Anwender wählt zunächst die Medienanbieter aus, die er durchsuchen will. Der Matrix-Filter schlägt dann zusätzlich die Spezialfilter vor, die diese Medienanbieter bereitstellen. Wählt der Anwender einen solchen Filter aus, erfolgt im Hintergrund ein Matching identischer Spezialthemen und die Suche wird bei denjenigen Anbietern ausgeführt, die mit Sicherheit Ergebnisse für diese Anfrage bereithalten.

Die Medienrecherche führt so noch schneller zum treffsicheren Ergebnis. Der besondere Vorteil der Matrix-Suche ist, dass der Anwender keine Kenntnis darüber haben muss, welche Spezialfilter von welchem Anbieter angeboten werden. Als zusätzliche Option sind die individuellen Filter bei jeder Suche verfügbar und passen sich je nach Auswahl der Anbieter dynamisch an. Die klassischen Filterungen des picturemaxx Medienfilters bleiben weiterhin erhalten.

?Es war uns ein großes Anliegen, den Nutzwert einer einzelnen Website mit den Vorteilen der übergreifenden Suche zu kombinieren. So bieten wir unseren Kunden aus den führenden Verlagen, Werbeagenturen und Freelancern aus Grafik und Bildredaktion gleichermaßen einen erheblichen Mehrwert?, sagt Marcin Czyzewski, CTO und Vorstandsmitglied der picturemaxx AG.

Sanftes Redesign von my-picturemaxx:
Mit der Bündelung der Filteroptionen wurde in der Version 5.1 zudem ein sanftes Redesign umgesetzt. Die Suchergebnisse werden größer und über-sichtlicher präsentiert. Die Bedienung von my-picturemaxx wurde intuitiver gestaltet. So wurden neue Seitenleisten eingeführt, mit deren Hilfe die diversen Fenster per Mausklick auf einmal ein- und ausblendbar sind.

In my-picturemaxx ist der gesamte Beschaffungsprozess für Medien optimiert, von der Suche in einem professionellen und rechtlich sicheren Rahmen über Nutzung und Abrechnung bis zur Wiederverwendung im Unternehmen. Damit wird eine einfache, zentrale Steuerung ermöglicht, bei der man den Überblick behält und die Benutzerrechte effizient managen kann.

Die ganze Welt der Bilder in einem Mediennetzwerk: picturemaxx
Mit my-picturemaxx erhalten Medienkäufer Zugriff auf das picturemaxx Mediennetzwerk, das die riesigen Bilderwelten hunderter Bildagenturen, Archive und Content-Portale erschließt. Damit stellt my-picturemaxx 5.1 Redaktionen und Kreativabteilungen alle Funktionen zum Auf- oder Ausbau ihres eigenen, zentralen Mediennetzwerks zur Verfügung. Das gesamte Angebotsspektrum wird mit einem Mausklick durchsuchbar, vor allem Bilder und Videos.

Freiberuflern, Einzelunternehmern und Dienstleistern bietet my-picturemaxx die Möglichkeit, sich ohne Aufwand mit ihren jeweiligen Auftraggebern für die Mediensuche zu verbinden, zwischen einzelnen Projekten zu wechseln und soweit gewünscht, Medien unter den jeweiligen Kostenstellen zu beziehen.

Neukunden haben die Möglichkeit, mit ein bis maximal zwei Gratis-Lizenzen in die Bildersuche mit my-picturemaxx einzusteigen und sich von den Vorteilen zu überzeugen. Das Angebot gilt bis Ende des Jahres. Bildlizenzen sind nicht inbegriffen und können bei den jeweiligen Anbietern erworben werden.

Hintergrund:

picturemaxx AG ? Marktführer im professionellen Bildermarkt:
picturemaxx ist das weltweit größte Netzwerk professioneller Anbieter und Nutzer von digitalen Bildmedien, in dem die Teilnehmer Nutzungsrechte effizient beschaffen, organisieren und anbieten können. Als marktführendes Software- und Technologieunternehmen verfügt picturemaxx über mehr als 35 Jahre Erfahrung in diesem Sektor. Zu den mehr als 1.000 Kunden gehören Medienunternehmen, wie beispielsweise Axel Springer, Bauer Media Group, Cornelsen Verlag, Gruner + Jahr, Hubert Burda Media sowie führende Bildagenturen aller Genres national und international.

picturemaxx Mediennetzwerk und my-picturemaxx:
Das picturemaxx Mediennetzwerk bringt professionelle Nutzer und Anbieter von Medien zusammen. Die Mediensuchmaschine my-picturemaxx ermöglicht es den Mediennutzern, mit einer einzigen Suchanfrage alle über dieses Netzwerk angebotenen Medien zu durchsuchen und zu lizenzieren. Zum Portfolio zählen weitere Services, die auf die Bedürfnisse rund um die Medienbeschaffung- und das Medien-Management ausgerichtet sind.

Weitere Informationen zur Mediensuchmaschine my-picturemaxx:
www.my-picturemaxx.com
Weitere Informationen zum Unternehmen: www.picturemaxx.co

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis