Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

UnTouch jetzt für medizinische Geräte und Hilfsmittel im Pflege- und Klinikalltag verfügbar

Das neue UnTouch Pflegesystem
 

In Sanitätshäusern, Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern arbeiten die Mitarbeiter jeden Tag mit einer Vielzahl von medizinischen Geräten, Hilfsmittel und Messinstrumenten. Neben der effektiven Vorplanung von Operationen und Behandlungen, muss die ausreichende Versorgung mit sterilen Massen- und Verbrauchsartikeln wie Spritzen, Handschuhen oder Mundschutz sichergestellt sein. Die hier häufig anzutreffende analoge Verwaltung über Zettel, Ausgabebücher und Unterschriftenlisten ist dabei sehr fehleranfällig und unübersichtlich. Dabei ist gerade jetzt zu Zeiten von Corona eine gute Organisation und die damit eingehende Zeitersparnis wichtiger denn je.

Die nun erfolgte Erweiterung von ?UnTouch? um das medizinische Anwendungsgebiet setzt genau hier an. UnTouch ist eine mobile, webbasierte Verwaltungssoftware, mit der man jederzeit und an jedem Ort den Überblick über seine Geräte und Hilfsmittel behält.

Dafür wird die bereits von in EC-Karten bekannte, kontaktlose NFC-Technik genutzt. In Form von NFC-Chips für die Hilfsmittel (UnTouch Hilfsmitteltags) und NFC-Schlüsselanhängern (UnTouch Personentags) für die Mitarbeiter können diese identifiziert werden.

Die Ausgabe der Hilfsmittel erfolgt durch den Verleiher an die Mitarbeiter. Über die UnTouch Tags werden Entleiher, Entleihdauer und Einsatzort mit dem Smartphone registriert. Nach erfolgtem Einsatz geben die Mitarbeiter die Hilfsmittel (Verbrauchsmaterial ausgenommen) wieder zurück und die Informationen werden im UnTouch System hinterlegt. Dem Verwalter teilt die UnTouch App beim Scan des Hilfsmitteltags mit, welcher Aufbewahrungsort für das Arbeitsmittel oder Gerät definiert ist. So kommt Ordnung in Ihr Lager und die Materialien sind schneller auffindbar.

Auf der Weboberfläche behält man zeitgleich den Überblick über die sich im Umlauf befindlichen Hilfmittel, Geräte und Verbrauchsmaterialien, deren Restbestand und die Verbrauchsorte. Zukünftige Nutzungen lassen sich mit der Reservierungsfunktion planen und kalendarisch anzeigen. Neben der Erfassung von Aus- und Rückgaben können umfangreiche Wartungsinformationen und Dokumente hinterlegt werden. So wird kein Prüf- oder Wartungstermin für die Geräte verpasst und man erhält eine detaillierte Wartungshistorie. Die Möglichkeit einer Inventarisierung der Hilfsmittel zu jedem Zeitpunkt und für jeden Ort rundet das Angebot ab. Damit kann eine stete Versorgung sichergestellt werden und das Pflegepersonal hat mehr Zeit sich um die Patienten kümmern.

Auf der Webseite pflege.untouch.de steht Interessierten ein Demosystem der Weboberfläche zum Test zur Verfügung.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis