Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Warth& Klein Grant Thornton wächst nach Investitionen erneut überdurchschnittlich

Warth & Klein Grant Thornton verzeichnet unter
den zehn führenden Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deutschlands das
stärkste Wachstum. Mit einem Umsatzplus von 13 Prozent auf 85,9
Millionen Euro übertraf die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2015 erneut
das Wachstum ihrer Mitbewerber. Das lag bei gut 8 Prozent. Dieses
Ergebnis hat die aktuelle „Lünendonk-Liste“ im Rahmen ihres
jährlichen Rankings ermittelt und hierfür 89
Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberatungen und Netzwerke in
Deutschland analysiert.

„Wir wachsen aus eigener Kraft sehr stark im Audit-Bereich und
profitieren von Sonderaufträgen sowie der steigenden Nachfrage nach
unserer Beratung“, sagt Joachim Riese, Vorsitzender des Vorstandes
von Warth & Klein Grant Thornton.

Weitere Investitionen geplant

Ausgezahlt haben sich die hohen Investitionen in die
Branchen-Ausrichtung sowie in weitere Service-Leistungen über die
klassische Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung hinaus. Die
Gesellschaft bündelt die Kompetenzen zu einzelnen Branchen gezielt in
spezialisierten Teams aus Wirtschaftsprüfern und Beratern. Erheblich
ausgebaut hat Warth & Klein Grant Thornton die Beratung bei
„Governance, Risk & Compliance“. Auch für die internationale
Steuerberatung und die Beratung bei Unternehmenskäufen, Verkäufen und
Zusammenschlüssen konnte die Gesellschaft in den vergangenen Jahren
namhafte Experten gewinnen. Leuchtturmprojekte wie das Gutachten zum
Stresstest der Atom-Rückstellungen im Auftrag der Bundesregierung
zeigen, dass Warth & Klein Grant Thornton im Markt für qualitativ
hochwertige Leistungen steht. „Wir setzen unsere Investitionen
weiterhin auf hohem Niveau fort. Dabei wird die Digitalisierung in
allen Bereichen ein wichtiges Thema sein“, kündigt Joachim Riese an,
der den Vorstandsvorsitz Anfang April von Prof. Dr. Klaus-Günter
Klein übernommen hat. Prof. Klein war Ende März unerwartet
verstorben.

Internationale Zusammenarbeit funktioniert

Ein starker Wachstumstreiber ist die Einbindung in die
internationale Organisation von Grant Thornton, die den Mandanten der
Gesellschaft den direkten Zugang zu mehr als 42.000 Beratern und
Prüfern in über 130 Ländern ermöglicht. Grant Thornton zählt seit
Jahren zu den am stärksten wachsenden Netzwerken weltweit. Dass die
internationale Zusammenarbeit funktioniert, zeigen die zahlreichen
Aufträge, Anfragen und Wachstumsimpulse für das Projektgeschäft, von
denen Warth & Klein Grant Thornton als exklusiver Vertreter des
Netzwerkes in Deutschland profitiert.

Über Warth & Klein Grant Thornton

Warth & Klein Grant Thornton gehört mit 85,9 Millionen Euro
Jahresumsatz zu den Top 10 der deutschen
Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Über 800 Mitarbeiter betreuen an
zehn Standorten in Deutschland börsennotierte Unternehmen und den
großen Mittelstand. Schwerpunkte sind Wirtschaftsprüfung,
Steuerberatung sowie Corporate Finance & Advisory Services.
www.wkgt.com

Pressekontakt:

Ursula Triller
u.triller@triller.com
Tel. 040 244 24 28 -42/-40

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis