Weihnachtsgeschenke statt Corona für Ihre Mitarbeiter und Kunden

Werbegeschenke zu Weihnachten für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner
 

In normalen Jahren machen sich Unternehmen im September und Oktober Gedanken wie sie den Jahresabschluss gestalten. Was erhalten treue Kunden als Weihnachtsgeschenk, wie wird sich bei Geschäftspartnern für die Zusammenarbeit bedankt und wo findet die Weihnachtsfeier für Mitarbeiter statt. In diesem Jahr ist alles anders und eine Weihnachtsfeier wird voraussichtlich nur in kleinem Rahmen realisierbar sein. Eine Planungssicherheit gibt es nicht, da die Corona-Pandemie von einem Tag auf den anderen alle Vorbereitungen zunichtemachen kann. Überdies besteht bei Feiern in geschlossenen Räumen ein erhöhtes Infektionsrisiko, welches kein Unternehmer eingeht.

Im Corona Jahr eignen sich daher Weihnachtsgeschenke und Prämien als angemessene Weihnachtsbotschaft hervorragend. Bedenken Sie Ihre Lieferanten, Außendienstkontakte, Kunden sowie Kollegen mit einem individuell bedruckten, bestickten oder gravierten Weihnachtsgeschenk. Ein persönliches Geschenk hat zahlreiche Vorteile und lässt sich kontaktlos per Paket überreichen. Der Paketsendung lässt sich überdies ein individueller Weihnachtsgruß beilegen. Handschriftlich signiert unterstreicht das Ihre persönliche Anerkennung dem Beschenkten gegenüber. Als Weihnachtsgeschenke bieten sich Werbeartikel beziehungsweise Werbegeschenke an. Diese sind in verschiedensten Bereichen angesiedelt, sodass sich zu jeder Branche ein passendes Werbegeschenk finden lässt. Der Vorteil eines Werbegeschenkes liegt auf der Hand. Es lässt sich beispielsweise mit Ihrem Firmenlogo oder Werbeslogan individuell bedrucken beziehungsweise besticken. Außerdem bieten Werbegeschenke aus Metall wie Edelstahl die Möglichkeit der personalisierten Gravur. Das eignet sich beispielsweise für Mitarbeitergeschenke mit individueller Namensgravur.

Ein Logo auf Ihrem Weihnachts-Werbegeschenk fördert die Bindung zu Ihrem Unternehmen und lässt Sie bei Kunden regelmäßig ins Gedächtnis rufen. Damit verankern Sie Ihre Marke oder Ihr Produkt beim Beschenkten. Des Weiteren bindet ein Werbegeschenk zu Weihnachten Ihre Mitarbeiter an Ihre Firma und steigert deren Motivation.
Besonders eignen sich Werbegeschenke und Werbeartikel des täglichen Bedarfs. Sei es zu Hause, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit. Je häufiger der Blick des Beschenkten auf Ihre Werbebotschaft fällt, umso fester verankert sich Ihr Unternehmen bei ihm. Zu den zahlreichen Möglichkeiten zählen beispielsweise Kuscheldecken oder Isolierflaschen mit Werbelogo. Beide Werbegeschenke sind ideal für die kalte Jahreszeit.

Werbegeschenke an Geschäftspartner und Kunden lassen sich bis zu einem Betrag von 35 Euro pro Person und Jahr als Betriebsausgaben absetzen. Sparen Sie Steuern und bedanken Sie sich lieber bei Ihren Zulieferern und Geschäftskunden. Geschenke für Mitarbeiter sind ebenfalls Betriebsausgaben. Aus steuerlichen Gründen dürfen sie einen Bruttowert von monatlich 44 Euro nicht überschreiten.

Eine große Auswahl an Weihnachts-Werbegeschenken für alle Branchen finden Sie beim Dresdner Werbeartikel Händler Adizz ?. Im Online Shop kann jeder nach Herzenslust stöbern. Das gewählte Werbegeschenk lässt sich anschließend direkt online gestalten, kalkulieren und bestellen. Dabei gibt es keine Mindestbestellmenge, sodass sich Kleinunternehmen und Einzelunternehmer ebenfalls Werbegeschenke in Kleinauflage mit Logo anfertigen lassen können. Mit individuell bedruckten Weihnachtsgeschenken machen Sie im Jahr 2020 nichts verkehrt. Verzichten Sie auf eine unsichere Weihnachtsfeier und schenken Sie lieber von Herzen ein individuelles Werbegeschenk. Diese lässt sich kontaktlos und ohne Corona-Infektionsgefahr mit dem Paketdienst termingenau versenden. Ihre Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner werden es Ihnen danken.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis