Wirecard hilft System-Gastronomen und Händlern, ihr Geschäft fortzuführen und mit digitalen Services zu stärken

– Wirecard wickelt für die Lieferservice-Management-Plattform Everesto sämtliche Bezahlvorgänge ab – Zahlreiche Kunden aus der Systemgastronomie nutzen bereits die Lösung und profitieren von dem bequemen Onboarding-Prozess über das Wirecard Checkout Portal

Wirecard, der weltweit führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, unterstützt in Zusammenarbeit mit der Lieferservice-Management-Plattform Everesto Systemgastronomen und Händler dabei, ihr Kerngeschäft um Lieferdienste zu erweitern. Das System von Everesto wickelt bereits tausende Transaktionen für Restaurants aller Größenordnungen ab, um Bestellungen entgegenzunehmen und die Zahlungen dafür zu erhalten, noch bevor die Lieferung erfolgt ist. Kunden können ihre Bestellung auch später im Restaurant abholen, was den Außer-Haus-Verkauf stärkt und für die Gastronomen eine weitere Ertragsquelle in Zeiten von COVID-19 darstellt. Wirecard übernimmt die Abwicklung der Bezahlvorgänge und treibt damit die Digitalisierung des Handels und der Gastronomie weiter voran.

Das Angebot unterstreicht das Engagement von Wirecard, Unternehmen dabei zu helfen, die durch COVID-19 entstandenen Herausforderungen nachhaltig zu bewältigen. “Wir sind stolz darauf, mit unseren Payment-Lösungen einen Beitrag dazu zu leisten, dass Händler und Gastronomen ihr Geschäft flexibler und zukunftssicherer gestalten können”, sagt Alexander Hahn, Vice President Sales Retail bei Wirecard. “Die Everesto-Lösung passt sehr gut zu unserer COVID-19-Initiative (https://www.wirecard.com/de/hilfspaket) . Wir sind überzeugt, dass wir vielen Gastronomen dabei helfen werden, ihr Geschäftsmodell erfolgreich in die digitale Zukunft zu führen.”

Mit Everesto können Kunden bequem in Restaurants bestellen, bezahlen und sich ihre Bestellungen nach Hause liefern lassen. Die Everesto-Plattform bietet hier eine komplett digitale Lösung an: vom Kunden, zu den operativen Prozessen im Restaurant bis hin zum Fahrer mit eigener Fahrer-App – sowie eine zentrale Stelle für die Koordination aller Lieferbestellungen. Wirecard sorgt mit seiner Technologie dafür, dass die Endverbraucher ihre bevorzugte digitale Zahlungsmethode nutzen können.

Die Händler profitieren von dem schnellen, einfachen und papierlosen Onboarding-Prozess über das Wirecard Checkout Portal. Die Anmeldung des Händlers nimmt weniger als 10 Minuten in Anspruch. Das gemeinsame Angebot richtet sich an die gesamte Systemgastronomie, Caterer, Restaurants sowie den Lebensmitteleinzelhandel – sowohl in Deutschland und Europa als auch weltweit. Die Lösung ist bereits auf dem Markt und kann ab sofort genutzt werden.

“Wir sind froh, mit Wirecard einen starken Partner an unserer Seite zu haben. Dadurch können wir allen Händlern und Gastronomen, die Everesto nutzen, einen reibungslosen Zahlungsverkehr gewährleisten”, sagt Martin Böhm, Geschäftsführer von Everesto. “Ich bin überzeugt, dass unsere Lösung auch über die Einschränkungen von COVID-19 hinaus bei Händlern und Kunden großen Anklang finden wird.”

Über Wirecard:

Wirecard (GER:WDI) ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden digitalen Plattformen im Bereich Financial Commerce. Wir bieten sowohl Geschäftskunden als auch Verbrauchern ein ständig wachsendes Ökosystem an Echtzeit-Mehrwertdiensten rund um den innovativen digitalen Zahlungsverkehr durch einen integrierten B2B2C-Ansatz. Dieses Ökosystem konzentriert sich auf Lösungen aus den Bereichen Payment und Risk, Retail und Transaction Banking, Loyalty und Couponing, Data Analytics und Conversion Rate Enhancement in allen Vertriebskanälen (online, mobil, POS). Wirecard betreibt regulierte Finanzinstitute in mehreren Schlüsselmärkten und hält Lizenzen für alle wichtigen Zahlungs- und Kartennetzwerke. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (DAX und TecDAX, ISIN DE0007472060). Erfahren Sie mehr unter http://www.wirecard.com .

Über Everesto:

Everesto bietet mit Perfect Delivery eine Order Management Software und Fahrersteuerung für Ihr Restaurant/Shop. Ein Tablett im Store zeigt jegliche digitalen Bestellungen an, egal ob von Lieferando, der eigenen Bestell-App oder von einem Kiosk und zeigt dem Mitarbeiter vor Ort wann er idealerweise mit der Produktion für die Bestellung starten soll. Basierend auf unserem “Framework” Perfect Order erstellen wir auch eine Bestell-App für Ihre Restaurantkette, in Ihrem Look and Feel. Kunden können über iOS, Android oder Web direkt bei Ihnen bestellen, und mit allen gängigen Zahlarten bezahlen (PayPal, Karten, PayDirekt, etc.). Die Bestellungen werden mittels Perfect Delivery im Restaurant angezeigt – mit der Möglichkeit des Verzehrs im Haus, oder für Take-away oder auch für Lieferung durch das Restaurant.

Pressekontakt:

Wirecard Medienkontakt:
Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Everesto-Medienkontakt:
Everesto
Martin Böhm
Tel.: +49 (0) 89 960 5 8282
E-Mail: martin@everesto.net

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/15202/4586656
OTS: Wirecard AG
ISIN: DE0007472060

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis