Bad Orber Unternehmen Metzler unterstützt Kinderzukunft

Mit Bildung Armut entgegenwirken
 

Die Spende kam genau zur richtigen Zeit. ?Noch nie war die Situation so schwer in Guatemala ? Wirbelstürme, Trockenheit und dazu Corona?, erklärt Vera Berding, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit der Kinderzukunft. ?Die Kinder tragen das meiste Leid in der Corona-Pandemie. Noch nie gab es so viele hungernde Kinder in Guatemala, die ohne Hoffnung und Perspektive auf der Straße leben, weil ihre Eltern sie nicht mehr ernähren können.?

Seit 2009 verzichtet das Unternehmerpaar Metzler auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner und spendet die Summe lieber für die Arbeit der Kinderzukunft. Sie sind ein Positivbeispiel dafür, wie kleine und mittelständige Unternehmen soziale Verantwortung zeigen können.

Das Ehepaar hatte seit 2004 selbst eine Patentochter in Guatemala. Nach ihrem Schulabschluss arbeitete die junge Frau in einer Textilfabrik und steht nun auf eigenen Beinen. Daher haben Ute und Matthias Metzler inzwischen eine Dorfpatenschaft in Guatemala übernommen, um dort weiteren Familien eine Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis