Dynatrace bietet erstmals Lösung für Cloud Application Security an

Das Software-Intelligence-Unternehmen Dynatrace (https://www.dynatrace.de/) (NYSE: DT) tritt in den Markt für Cloud Application Security ein. Dazu hat das Unternehmen seine branchenführende Software-Intelligence-Plattform um ein neues Modul erweitert: Das neue Dynatrace? Application Security Module bietet kontinuierliche Runtime Application Self-Protection (RASP)-Funktionen für Anwendungen in der Produktion sowie in der Vorproduktion und ist für Kubernetes-Architekturen und DevSecOps-Ansätze optimiert. Dieses Modul stellt die Automatisierung, KI, Skalierbarkeit und Stabilität der Dynatrace Software Intelligence Platform nun auch für moderne Cloud-RASP-Use-Cases in großen Unternehmen bereit. Dynatrace-Kunden können das Modul mit einem Knopfdruck starten. Auf diese Weise erhöhen die weltweit führenden Unternehmen, die derzeit die Dynatrace-Plattform verwenden, sofort ihre Security Coverage und Präzision.

Dynamische Cloud-Native-Umgebungen haben Application Security revolutioniert und einen Markt geschaffen, der sich im Laufe der Zeit auf schätzungsweise bis zu 18 Milliarden Dollar entwickeln wird. Dynatrace? Application Security wurde speziell für diese Herausforderungen konzipiert und ermöglicht es den DevSecOps-Teams, mit der vom Unternehmen geforderten Geschwindigkeit Innovationen zu schaffen und gleichzeitig die Sicherheit zu gewährleisten.

Aufbauend auf einer bewährten, webbasierten Plattform ist das neue Dynatrace? Application Security Module für Kunden der Dynatrace-Plattform ab heute verfügbar.

Mehr dazu erfahren Sie im Blog (https://www.dynatrace.com/news/blog/dynatrace-ap plication-security-protects-your-applications-in-complex-cloud-environments-with -automatic-RASP-and-vulnerability-management/?utm_medium=pr&utm_source=dynatrace -website&utm_campaign=dynatrace&utm_content=appsecurity&utm_term=none) oder auf der Website (https://www.dynatrace.com/platform/application-security/) .

Dynatrace

Dynatrace liefert Software-Intelligenz, um die Cloud-Komplexität zu vereinfachen und die digitale Transformation zu beschleunigen. Mit automatischer und intelligenter hochskalierter Observability liefert unsere All-in-One-Plattform präzise Antworten über die Performance von Anwendungen, die zugrunde liegende Infrastruktur und die User-Experience aller Benutzer. Dies ermöglicht Organisationen, schneller Innovationen zu schaffen, effizienter zusammenzuarbeiten und mit deutlich weniger Aufwand Mehrwert zu liefern. Aus diesem Grund vertrauen viele der weltweit größten Unternehmen Dynatrace? bei der Modernisierung und Automatisierung des Cloud-Betriebs, der schnelleren Veröffentlichung besserer Software und der Bereitstellung konkurrenzloser digitaler Erfahrungen.

Pressekontakt:

Michaela Wirz, Dynatrace, Tel. +49-89-207042-962,
mailto:michaela.wirz@dynatrace.com
Sandra Schwan, Fink & Fuchs AG, Tel. +49-89-589787-16,
mailto:dynatrace@finkfuchs.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/151182/4785508
OTS: Dynatrace

Original-Content von: Dynatrace, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis