Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

hl-studios unterstützt Siemens bei der Rhein-Ruhr-Express-Ausschreibung

(Erlangen) – Im Großraum Rhein-Ruhr sind die Weichen für das Jahrhundertprojekt „Rhein-Ruhr-Express“ (RRX) gestellt: 82 neue Elektrotriebzüge vom Typ Desiro HC werden dort im kommenden Jahrzehnt an den Start gehen. Die ersten Züge sollen bereits Ende 2018 über die Schiene rollen. Den Milliardenauftrag für den Bau der Züge mit anschließender Wartung hat der Technologiekonzern Siemens erhalten.

Mit der Aufbereitung der Angebotsunterlagen wurde Siemens von hl-studios unterstützt. Die Erlanger Agentur für Industriekommunikation hat zielgruppengerechte Medien erstellt, die bereits vor der Projektrealisation einen Einblick in das geplante Projekt gaben: So realisierte HL unter anderem einen Film mit Impressionen des RRX und eine Executive-Summary-Broschüre, die sich gezielt an das Management des Auftraggeberkonsortiums richtet.

Die Züge und deren Instandhaltung sind Bestandteil des „NRW-RRX-Modells“, eines Verkehrs- und Mobilitätsprojekts, das die beteiligten Zweckverbände Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), Zweckverband Nahverkehr Rheinland (NVR), Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) und der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) unter Federführung des VRR gemeinsam realisieren.

Weitere Infos unter: http://www.siemens.com/press/de/feature/2015/mobility/2015-03-rrx.php
Und unter www.hl-studios.de

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis