Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Legal Tech Startup LAPIXA bietet Fotografen auf weltweit größter Fotomesse kostenlose Software gegen Bilderklau

200.000 Besucher werden erwartet, darunter mehrere tausend professionelle Fotografen. Neben neuen Technologien für die perfekten Fotos werden sie auch eine Software testen können, die diese Fotos vor Bilderdieben schützt. Serge Licht sagt mit seinem Legal Tech Startup LAPIXA Bilderdieben den Kampf an und unterstützt Fotografen bei der Nachverfolgung von Copyrightsverletzungen im Netz.

„Wir helfen Fotografen dabei, die Vergütung zu erhalten, die ihnen zusteht. Ihre Werke sind ihre Produkte und alles andere als kostenlos“, so der LAPIXA CEO Serge Licht.

Den Gedanken, dass nur sehr bekannten Fotografen Bilder gestohlen werden könnten, kann sich Licht aufgrund der zahlreichen Suchergebnisse nicht erklären, „viele denken, dass ihre Bilder bestimmt nicht geklaut werden und sind dann umso schockierter, wenn sie sehen, wie oft die eigenen Fotos doch ohne Copyrightsverweis oder Kontakt zum Fotografen verwendet wurden.“ Deshalb sei es nun umso wichtiger, Fotografen, seien es nun semiprofessionelle oder professionelle Fotografen, über den Wert ihrer eigenen Bilder aufzuklären.

Neugierige können die Software auf der photokina im Imaging Lab in der Halle 5.1 testen.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis