Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

MoneyGram Cup der Nationen 2016 in Frankfurt a.M.

Sport verbindet – MoneyGram, einer der weltweit führenden Anbieter für Geldtransfers und multi-kulturelles Unternehmen mit Mitarbeitern aus fast jedem Land der Erde, fördert mit dem Cup der Nationen (www.cupdernationen.de) die Integration von Ausländern in Deutschland. Insbesondere Fußballteams mit Migrationshintergrund und Flüchtlingsmannschaften, wie die Sillenbuch Freeborders, wurden angesprochen mitzuspielen und ihr fußballerisches Können unter Beweis zu stellen. Das Turnier setzt ein Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung und zeigt, wie kulturelle und sprachliche Hindernisse mit Hilfe des Sports überwunden werden können.

Im Finale treffen sich die jeweils zwei besten Teams, die sich in insgesamt sechs Vorrundenspielen in verschiedenen deutschen Großstädten zwischen dem 28. Mai und dem 18. Juni 2016 durchgesetzt haben. Neben den sportlichen Highlights ist auf dem Gelände der Eintracht Frankfurt ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie geboten ─ Hüpfburg, Tischkicker und gediegene Lounge-Landschaften inklusive. Vor dem gemeinsamen Public Viewing der EM-Viertelfinals sorgen die Deutschrapper Eko Fresh und Ali As für beste Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

Sonntag, 26. Juni 2016, Sportanlage Riederwald,
Alfred-Pfaff-Straße 1, 60386 Frankfurt
Turnier: 10 bis 16 Uhr
Ali As live: 16:30 Uhr
Eko Fresh live: 17:15 Uhr
Public Viewing: EM-Viertelfinals ab 18 Uhr

MoneyGram setzt sich dafür ein, Migranten und insbesondere Flüchtlingen den Einstieg und die Integration zu erleichtern. Der Sport ist eine ideale Brücke, um Menschen unterschiedlichster Herkunft zu vereinen. Denn Sport integriert – auch ohne Sprachkenntnisse. „Unsere Dienstleistungen im Bereich Geldtransfer werden überwiegend für Rücküberweisungen von Migranten in ihre Heimatländer genutzt. Laut Weltbank werden mehr als 440 Milliarden Dollar jedes Jahr an Angehörige und Freunde in die Heimat geschickt, die dieses Geld für Essenzielles wie Ernährung, Gesundheit oder Bildung dringend benötigen. Mit unserem Angebot verbinden wir Menschen und Kulturen auf der ganzen Welt und mit dem Cup der Nationen wollen wir ein Zeichen für den Sport, für die Integration und für das Zusammenwachsen der Kulturen setzen“, so Michael Schütze, Vice President Central, Northern and Emerging Europe, Baltics bei MoneyGram International.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis