Neo4j Aura bringt Graphdatenbank in die Cloud


 

München, 6. November 2019 – Neo4j, Anbieter der führenden Graphdatenbank, stellt die erste vollständig verwaltete native Graphdatenbank-as-a-Service vor. Mit Neo4j Aura lässt sich die bewährte Graphdatenbank nun auch in der Cloud für datenintensive Anwendungen einsetzen und skalieren. Die einfache Handhabung erlaubt es Entwicklern, Architekten und Data Scientists, sich ganz auf die Entwicklung innovativer Lösungen im Bereich Machine Learning, Betrugserkennung oder 360-Grad-Customer Journey zu fokussieren. Interessenten können sich ab sofort in wenigen Schritten auf der Website für Neo4j Aura registrieren.

Im Gegensatz zu anderen Graphdatenbanken sowie traditionellen relationalen Datenbanken ist Neo4j von Grund auf dazu konzipiert, Beziehungen zwischen Daten abzufragen und auszuwerten. Dieser Ansatz garantiert eine hohe Performance selbst über große und komplexe Datensätze hinweg.

“Das Ziel von Neo4j war es schon immer, den Mehrwert von Daten zu verstehen. Neo4j Aura ist hier der nächste logische Schritt”, erklärt Emil Eifrem, CEO und Mitgründer von Neo4j. “Mit dem Cloudservice gehen wir vor allem auf die praktischen Anforderungen von Entwicklern und kleinen und mittleren Unternehmen ein und machen Graphtechnologie auch für den Normalanwender zugänglich. Statt also viel Zeit und Aufwand in den Betrieb einer Datenbank zu investieren, können Nutzer sich in der Cloud ganz und gar auf die Entwicklung von neuen Anwendungen konzentrieren. Mit unserer Graphdatenbank-as-a-Service ist das nun für jeden möglich.”

Die wichtigsten Funktionen von Neo4j Aura im Überblick:

– Kein Administrationsaufwand: Die einfache und schnelle Bereitstellung in der Cloud ermöglicht ein hohes Tempo bei der Entwicklung intelligenter, graphbasierter Anwendungen.

– Transparente Preisgestaltung: Die Nutzung von Neo4j Aura wird pauschal über einen Stundensatz und nach Kapazität verrechnet. Anwender bezahlen nur das, was sie brauchen. Kosten bleiben vorhersehbar und transparent.

– “Always-on”-Verfügbarkeit: Neo4j Aura bietet Fehlertoleranz, selbstheilende Funktionen sowie eine hohe Verfügbarkeit. Komplexe Prozesse wie Tuning, die Cluster-Setup und Bereitstellung von Sicherheitspatches und Software-Updates sowie Konfigurationsänderungen lassen sich ohne Wartungsfenster durchführen.

– Bedarfsgerechte Skalierung: Je nach Bedarf lässt sich Neo4j Aura einfach nach oben oder unten skalieren. Die Größe der Datenbank passt sich automatisch den jeweiligen Anforderungen an, ohne den Workflow zu unterbrechen.

– Konsistente Daten: ACID-konforme Transaktionen unterstützen eine hohe Datenkonsistenz. Neo4j Aura repliziert Daten auf mehreren Instanzen und garantiert so durchgehende Datenbeständigkeit. Das tägliche Backup wird für sieben Tage vorgehalten.

– Hohe Sicherheit: Neo4j Aura verfügt über integrierte Authentifizierung und End-to-End-Datenverschlüsselung. Die Datenbank unterstützt mehrere Benutzerkonten mit TLS-verschlüsselter Passwortauthentifizierung. Alle Datenbankdaten und Backups sind im Ruhezustand verschlüsselt (Encryption-at-Rest).

– Einfache Migration: Mit einem einfachen Kommandozeilenprogramm oder CSV als Übertragungsformat lassen sich Daten einfach in Neo4j Aura importieren – unabhängig davon, ob Daten aus einer bestehenden Neo4j-Datenbank oder anderen Datenquelle migriert werden.

Neo4j Aura im Finanzsektor

Der südamerikanische Finanzdienstleister Minka entwickelt gemeinsam mit der Clearingstelle ACH Colombia eine neue Cloud-Lösung, um den Zahlungsverkehr zwischen Finanzinstituten und Kunden zu modernisieren. Die Transaktionsdaten des elektronischen Bezahlsystems “Transferencias Ya” werden dabei in Neo4j Aura gespeichert. Das in Kolumbien weit verbreitete System wickelt in Echtzeit die Zahlungsaufträge und Überweisungen von acht großen Banken im Land ab. Zukünftig sollen alle 27 Kreditinstitute Kolumbiens das System übernehmen, wobei pro Sekunde 300 Transaktionen durchgeführt werden.

“Neo4j Aura ist ein wichtiger Teil des Verarbeitungssystems auf dem der Service von “Transferencias Ya” basiert. Indem die ACH-Zahlungen in der Cloud-Graphdatenbank gespeichert werden, kann die Lösung hocheffizient arbeiten und den Geldtransfer in Echtzeit sicherstellen,” erklärt Tomislav Biscan, CTO bei Minka. “Neo4j Aura ist vollständig verwaltet. Aufgaben wie Backups oder Clustermanagement fallen so für den Anwender nicht an. Darüber hinaus garantiert Neo4j Aura durch ACID-konforme Transaktionen eine hohe Datenkonsistenz. Das ist insbesondere im Bereich Finanzdienstleistungen wichtig für das Vertrauen der Kunden.”

Neo4j Aura für die Datenanalytik

Menome nutzt Neo4j Aura als Basis für seine Datenanalytik-Lösung Menome Insight, die in der Rechtsbranche, bei Fusionen und Übernahmen aber auch im Bereich der Umwelttechnik zum Einsatz kommt. Im Knowledge Graphen werden Millionen unterschiedliche Daten aus verschiedenen Quellen verknüpft. Dazu zählen Dokumente aus dem Unternehmensarchiv, Echtzeitberichte, Feldanalysen, Gerichtsverfahren sowie öffentlichen Presseartikel und Nachrichten. Analysten und Data Scientists erhalten auf dieser Grundlage einen genauen Einblick in Geschäftsprozesse und können bessere Entscheidungen treffen.

“Mit Neo4j Aura können wir unsere Lösung als cloudbasierten Managed Service anbieten. Unsere Kunden profitieren von skalierbaren, graphbasierten Analysen und können ihre enormen Datensilos ganzheitlich betrachten ohne sich um das lokale Hosting kümmern zu müssen”, so Mike Morley, Gründer von Menome. “Aura bietet für uns viele wesentliche Funktionen: Wir können Neo4j Aura je nach Nutzungsgrad und Bedarf dynamisch skalieren, Kosten transparent einsehen, auf das automatische Backup sowie die hohe Datenintegrität vertrauen und dank der hohen Verfügbarkeit jederzeit auf die Datenbank zugreifen. All diese Vorteile sind extrem wichtig – sowohl für Menome als auch für unsere Kunden.”

“Die Nachfrage am Markt nach Managed Database Services wächst immens und die Erwartungen sind hoch”, erklärt Stephen O–Grady, Principal Analyst bei RedMonk. “DBaaS-Angebote (Database-as-a-Service) müssen für Entwickler und Anwender einfach zu bedienen sein und gleichzeitig hohe Skalierbarkeit, Performance und Sicherheit für Unternehmen bieten. Aura ist zwar der erste Schritt von Neo4j in Richtung DBaaS, kann aber all diese Anforderungen bereits voll erfüllen.”

Neo4j Aura ist ab sofort verfügbar. Interessenten können sich über www.neo4j.com/aura für den Cloud-Service registrieren und finden dort auch Antworten auf alle weiteren Fragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis