Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

RölfsPartner mit neuen Partnern und Rechtsanwälten

Um der gestiegenen, vor allem auch
internationalen Nachfrage in den Bereichen prüfungsnahe Beratung
sowie Rechts- und Steuerberatung gerecht zu werden, hat sich
RölfsPartner weiter personell verstärkt. Aus den eigenen Reihen
wurden die Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Siegfried Hund und
Klaus Romer zu Partnern berufen. Der Steuerexperte Marc Lebeau
wechselt von Ernst & Young als neuer Partner zu RölfsPartner. Neu im
Unternehmen sind zudem die erfahrenen Rechtsanwälte Dr. Stephan
Bücker, Rüdiger Koch, Norbert Jakob Sailer Khuepach und Carmen
Mielke-Vinke.

„Der Beratungsbedarf unserer Klienten und Mandanten wird immer
komplexer. Vor allem nehmen auch Anfragen mit internationalem
Hintergrund stetig zu“, sagt Ralf Gröning, Sprecher des Management
Boards von RölfsPartner: „Um der steigenden Nachfrage nach
entsprechenden Beratungsleistungen gerecht zu werden, verstärken wir
uns ganz gezielt mit Experten, die sowohl über breite
Branchenexpertise als auch über internationale Erfahrung verfügen.
Zudem werden wir auch intern diesen internationalen Fokus durch unser
weltweites Netzwerk Baker Tilly International weiter forcieren.“

Klaus Romer

Der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Klaus Romer hat in der
Schweiz sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den
Schwerpunkten Management Accounting und Wirtschaftsprüfung
absolviert. Nach den bestandenen Berufsexamina war er Geschäftsführer
und Partner einer mittelgroßen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und
hat als Niederlassungsleiter in Frankfurt schwerpunktmäßig
Unternehmen aus dem kommunalen Bereich geprüft und beraten. Nach über
13 Jahren in der Wirtschaftsprüfung wechselte Romer in die
Geschäftsführung eines mittelständischen Unternehmens der
Energierückgewinnung. 2012 ist er zu RölfsPartner gestoßen. Romer ist
in dem RölfsPartner Competence Center Public Sector – nun als Partner
– für die Branchenschwerpunkte Energieversorgung, öffentliche
Unternehmen sowie Gebietskörperschaften zuständig.

Siegfried Hund

Der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Siegfried Hund wechselte
2011 von PwC zu RölfsPartner. Der gebürtige Freiburger zeigt sich bei
RölfsPartner vor allem für nationale und internationale Buy-side und
Vendor Due Diligence Projekte, Vendor Assistance/Carve out Assistance
Projekte, Sanierungsgutachten und Bewertungsgutachten sowie Purchase
Price Allocation verantwortlich – und zwar in den Bereichen
Industrial Products, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, IT,
Technologie, Media sowie Energie.

Marc Lebeau

Vor seinem Wechsel zu RölfsPartner war der Steuerberater Marc
Lebeau zuletzt als Senior Manager bei Ernst & Young tätig, wo er seit
seinem Einstieg im Jahr 2004 im Bereich Financial Services Tax
Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen steuerlich beriet.
Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Tax
Accounting im nationalen und internationalen Abschluss (IFRS),
bilanzsteuerrechtliche Fragestellungen der Finanzindustrie sowie der
laufenden steuerlichen Beratung und Betreuung von Betriebsprüfungen
in Fragestellungen des nationalen und internationalen Steuerrechts.
Darüber hinaus zeichnet er sich durch Expertise im Umfeld des Themas
„Tax Compliance“ aus. Lebeau hat Betriebswirtschaftslehre an der
Fachhochschule Worms mit dem Schwerpunkt Steuerlehre studiert.

Verstärkung mit vier erfahrenen Rechtsanwälten

Neben den neuen Partnern haben gleich vier neue Rechtsanwälte ihre
Tätigkeit im Münchner Büro von RölfsPartner aufgenommen:

Der Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz Dr.
Stephan Bücker wechselt von der Kanzlei Dettmeier & Kollegen zu
RölfsPartner. Er wird den Bereich IP weiter ausbauen und Mandanten
vornehmlich im Marken- und Urheberrecht, Medien- und Presserecht
sowie in wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten beraten.

Rüdiger Koch war vor seinem Wechsel zuletzt bei Morgan Lewis &
Bockius LLP tätig. Sein Schwerpunkt liegt in der Prozessführung; vor
allem in den Bereichen Bankrecht, privates Baurecht sowie
Rechtsstreitigkeiten, die aus Unternehmens- oder
Immobilienkaufverträgen entstanden sind.

Norbert Jakob Sailer Khuepach arbeitet seit mehr als zehn Jahren
insbesondere im Bereich des internationalen Steuerrechts, der
Private-Client-Beratung und Transaktionsberatung. Nach mehreren
beruflichen Stationen, u. a. bei RP Richter und Partner, die im Jahr
2011 mit RölfsPartner fusioniert haben, war er zuletzt in eigener
Praxis tätig. Sailer Khuepach ist zudem Lehrbeauftragter für
Internationales und Europäisches Steuerrecht, Steuerpolitik (Tax
Policy) sowie Autor im Einkommen- und Körperschaftsteuer Kommentar
Herrmann/Heuer/Raupach.

Carmen Mielke-Vinke verstärkt als Rechtsanwältin den Bereich
Private Clients von RölfsPartner. Sie ist zudem Fachanwältin für
Erbrecht und für Steuerrecht sowie Diplom Finanzwirtin (FH).
Mielke-Vinke war zuletzt vier Jahre bei Flick Gocke Schaumburg am
Standort Frankfurt im Bereich Nachfolge, Vermögen und Stiftungen
tätig. Sie ist spezialisiert auf nationale und internationale
Steuergestaltung sowie auf die steuerliche Beratung bei der
Nachfolgeplanung. Fotomaterial kann in der Pressestelle von
RölfsPartner angefragt werden.

Pressekontakt:
Frank Schröder
Leiter Marketing & Communications
Tel. +49 211 69 01-1200
Frank.Schroeder@roelfspartner.de

Weitere Informationen unter:
http://


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis