SUPER RTL bleibt 2019 mit Abstand Marktführer im Kinder-TV

Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 21,6 Prozent bei den
Drei- bis 13-Jährigen (06:00 bis 20:15 Uhr) hat SUPER RTL die Marktführerschaft
auch im laufenden Jahr verteidigt. Der öffentlich-rechtliche Kinderkanal kommt
auf 17,7 Prozent, Nickelodeon auf 6,4 Prozent und der Disney Channel erzielt
13,1 Prozent (Stand: 29. Dezember 2019).

In der Daytime überzeugte insbesondere das Vorschulformat “Paw Patrol – Helfer
auf vier Pfoten” (mit durchschnittlich 54,4 Prozent, Kinder 3-5). Bei den
älteren Kindern standen die Eigenproduktionen “Super Toy Club” (mit bis zu 24,5
Prozent) und “Woozle Goozle” (bis zu 20,3 Prozent) hoch im Kurs (jeweils Kinder
3-13).

In der Primetime punktete SUPER RTL mit einer Mischung aus True Crime,
Krimiserien und Spielfilmen: Mit 2,1 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen
verzeichnete der Kölner Sender das beste Ergebnis seit neun Jahren.

SUPER RTL Geschäftsführer Claude Schmit: “2019 war für unsere linearen
TV-Angebote einmal mehr ein hervorragendes Jahr. Mit neuen Eigenproduktionen,
wie zum Beispiel einem Nachrichtenmagazin für Kinder, werden wir auch zukünftig
hochwertige Inhalte anbieten und linear, online oder via App über die
Plattformen unseres Content Hubs passgenau ausspielen. Ich bin mir sicher, dass
wir mit diesem Angebot weiterhin auf der Erfolgsspur bleiben werden.”

Pressekontakt:

RTL DISNEY Fernsehen GmbH
Telefon: +49 (0) 221 / 456 51015
kommunikation@superrtl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6892/4480443
OTS: SUPER RTL

Original-Content von: SUPER RTL, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis