Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Social into that MastheadOverlay zone

Aline Focken ist Sportlerin des Jahres 2015 in NRW

Aline Focken (24) meistert ihr Studium neben der Sportkarriere.
 

Aline Focken (24) ist Sportlerin des Jahres 2015 in Nordrhein-Westfalen. Die Weltmeisterin im Freistil-Ringen von 2014 wurde am vergangenen Wochenende bei der Sportgala in Düsseldorf mit dem FELIX Award 2015 ausgezeichnet.
Die Krefelderin Aline Focken, die an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) studiert, errang den Sieg vor Juliane Wurm (Bouldern) und auch vor Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor! Gewählt wurden die Athleten von mehr als 141.000 Menschen in NRW bei einem Online-Voting, was die Auszeichnung zu einem echten Publikumspreis macht. Die Studierende des „Master of Arts“ Prävention und Gesundheitsmanagement hat 2015 Bronze bei den Europaspielen in Baku gewonnen und sich bereits im September, mit der Bronzemedaille bei der WM in Las Vegas, die Fahrkarte zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro 2016 gesichert. 2014 gewann die Ringerin des KSV Germania Krefeld sogar die Weltmeisterschaft in ihrer Gewichtsklasse bis 69 kg.
Momentan arbeitet die kommende Olympiateilnehmerin neben ihrer Sportkarriere also auch an ihrer beruflichen Zukunft. Die 24-Jährige absolvierte bereits den dualen Bachelor-Studiengang der Fitnessökonomie an der DHfPG. Um ihre Kompetenzen weiter zu vertiefen, entschied sie sich den „Master of Arts“ Prävention und Gesundheitsmanagement anzuschließen. Nun feiert sie aber erst einmal mit Familie und Freunden den Gewinn des Felix Awards 2015, der ein willkommenes vorweihnachtliches Geschenk darstellt und die Ringerin sichtlich stolz gemacht hat.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis