Bausparvertrag = Zinssicherheit?

Ralf Schütt – gibt ein sicheres Gefühl
 

?Für uns ist es ganz ganz wichtig, daß unsere Klienten nicht nur ihre Immobilie und die für Sie maßgeschneiderte Finanzierung bekommen. Vor allem sollen unsere Klienten etwas lernen für ihr weiteres Leben: Ein bewußter Umgang mit Finanzen und ursächlicher mit Geld umzugehen.?
Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Immobilien- und Finanzierungsgeschäft berät Ralf Schütt seine Klienten in allen Fragen rund um die Immobilie und den Vermögensaufbau mit Immobilien. Bestandteil seiner Beratung und manchmal Hauptthema seiner Seminare ist dabei die Aufklärung über Geld, wie es funktioniert, und wie man dies für sich und seinen Vermögensaufbau nutzen kann.

?Viele meiner Klienten wissen gar nicht, wieviel Geld sie – durch ?unsichtbare Fehler? – häufig zum Fenster hinauswerfen?, so der Experte.

Heutzutage ist es wirklich schwierig seine Traumimmobilie oder sein Traumgrundstück zum Bauen zu finden und vor allem zu bekommen. Kompromisse eingehen heisst die Devise.

?Trotzdem gehen 80% der Immobiliensuchenden erst los und suchen ihre Immobilie und kümmern sich dann um die Finanzierung und geraten dadurch enorm unter Zeitdruck.
Aber mit Druck im Nacken eine Immobilienfinanzierung auf die Beine zu stellen kommt die Leute oftmals teuer zu stehen:
Sie zahlen zu viel Zinsen, sie geben zu viel Eigenkapital in die Finanzierung, oder sie kaufen Bankprodukte, die nichts für sie tun, und nur oberflächlich das Bedürfnis nach Sicherheit befriedigen.?
Ralf Schütt ist da als unabhängiger Honorarberater in seinen Aussagen ziemlich eindeutig.

?80% der Zeit beim Immobilienkauf – genauso übrigens wie bei anderen Projekten – geht in die Vorbereitung, der Rest läuft dann meistens von ganz alleine.?

Was eine falsche Reihenfolge für Folgen haben kann, können Interessierte in dem folgende Experiment sehen: https://www.youtube.com/watch?v=307QOCcLM18

Wie wichtig Bausparverträge tatsächlich für eine Zinssicherheit sind, erfahren Sie, wenn Sie diesen Link klicken: https://youtu.be/307QOCcLM18

Übrigens können Seminarbegeisterte gespannt sein auf den Herbst. Ralf Schütt plant eine ganze Seminarreihe in seinen eigenen Räumlichkeiten.
?Zum Schnuppern und Einsteigen in die Materie Geld und Immobilien!? So lautet ein Seminartitel beispielsweise ?Wieviel Haus kann ich mir leisten?? Definitiv ein erster Schritt in Richtung Immobilieneigentum.

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis