Coronavirus: SUPER RTL sagt diesjährige TOGGO Tour ab

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat sich SUPER RTL entschieden, die ab Ende Mai geplante TOGGO Tour für dieses Jahr abzusagen. Die Roadshow des Kölner Medienunternehmens reist bereits seit 1997 in den Sommermonaten durch Deutschland. Auch in diesem Jahr hätte SUPER RTL mit seinem Kinderprogramm zum Anfassen wieder in zwölf Städten Halt gemacht.

“Diese Entscheidung fällt uns wirklich schwer. Aber als Deutschlands führender Content-Anbieter für Kinder nehmen wir unsere Verantwortung gegenüber unseren kleinen und großen Zuschauern sehr ernst. Die Entwicklung der aktuellen Lage kann niemand absehen. Es ist daher der einzig vernünftige Schritt, eine geplante Event-Tour mit über 600.000 Besuchern aus ganz Deutschland vorsorglich ausfallen zu lassen”, so CEO Claude Schmit zur Absage der TOGGO Tour.

Pressekontakt:

RTL DISNEY Fernsehen GmbH
Telefon: +49 (0) 221 / 456 51015
kommunikation@superrtl.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6892/4549866
OTS: SUPER RTL

Original-Content von: SUPER RTL, übermittelt durch news aktuell

Sie muessen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben Einloggen


Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis